Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Website zu ermöglichen.

Die Cookies mit dem Präfix hwdatenschutz_cookie_ werden verwendet, um Ihre Auswahl aller auswählbaren Cookies zu speichern. Die essentiellen Cookies werden automatisch auf 1 gesetzt, da sie notwendig sind, um sicherzustellen, dass die entsprechende Funktion bei Bedarf geladen wird.

Das Cookie namens hwdatenschutz_cookie_approved speichert den aktuellen Zustimmungsstatus des Cookie-Banners. Sollte es ein Update der Website geben, das Aspekte der Cookies verändert, würde dies zu einer Versionsdiskrepanz im Cookie-Banner führen. Folglich werden Sie aufgefordert, Ihre Zustimmung zu überprüfen und erneut zu erteilen.

Alle hwdatenschutz_cookie_ haben eine Bestandsdauer von einem Monat und laufen nach diesem Zeitraum ab.

Bei jedem Dienst ist das entsprechende Cookie hwdatenschutz_cookie_ aufgeführt, um zu erkennen, welches Cookie welchen Dienst ermöglicht.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Christoph-von-Schmid-Schule Durlangen
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Zugehörige Cookies

Zu diesem Dienst gehören die folgenden Cookies:

  • hwdatenschutz_cookie_powermail
  • fe_typo_user

Hauptbereich

Die Radhelden der Grundschule Durlangen

Artikel vom 19.05.2024

Die Radhelden der Grundschule Durlangen

Am Mittwoch, den 15. Mai 2024, wurden alle Schülerinnen und Schüler der Christoph-von-Schmid-Schule zu Radhelden.

Der Vertreter der Radhelden baute morgens acht Stationen, die mit dem Fahrrad gemeistert werden mussten, auf. Nach einer gemeinsamen Begrüßung ging es an die einzelnen Stationen.

An der ersten Station wurden der Schulterblick und Handzeichen geübt. Es war nicht einfach nur mit einer Hand am Lenkrad um die Kurve zu fahren. 

Rauf und runter ging es an der Wippe. Diese Station machte viel Spaß, kostete aber für viele Kinder beim ersten Mal Überwindung. 

An der dritten Station mussten die Kids Bälle aus einem Korb nehmen und im anderen ablegen. In der nächsten Runde musste der Ball in den Korb geworfen werden und schließlich wurde der Ball den Radlern zugeworfen und diese mussten ihn fangen.

An der vierten Station ging es ins "Gelände". Verschiedene Hölzer mussten überwunden werden. Manche Kinder schanzten über die Hindernisse.

Bei der nächsten Station musste man in einem vorgegebenen Feld bremsen. Manchmal hoppelte sogar ein Hase über die "Straße".

Nun wurde es schwierig. Die Radler mussten auf engem Raum Slalom fahren. So manches Hütchen war am Mittag platt!

Wer ist Letzter?, war die Frage an Station 7. Alle stellten fest, dass langsames Fahren sehr schwer ist.

Wäscheklammern während des Fahrens von der Leine nehmen und wieder befestigen war die Aufgabe an der Station 8. 

Auch eine Servicestation war dabei. Herr Lorenz vom ansässigen Fahrradgeschäft bot einen Reparaturservice an. Kleine Reparaturen konnten sofort erledigt werden. Bremsen und Gangschaltungen wurden eingestellt, Reifen aufgepumpt, usw. Vielen lieben Dank für Ihre Unterstützung!

Vielen Dank an alle Helfer und Helferinnen!

Es war ein toller und bewegter Vormittag!